Flow Akut Steyr – Klausurmoderation

eingetragen in: Moderation, Teamentwicklung | 0

Es freut mich sehr, dass ich auch heuer wieder das Team von Flow Akut bei Ihrer Klausur am 18.9.2018 begleiten durfte. Danke für die gute Zusammenarbeit.

Was ist Flow Akut?

Das Netzwerk „Flow Akut“ ist ein Zusammenschluss von Sozialeinrichtungen in Steyr, die für Jugendliche und junge Erwachsene in schwierigen Lebenslagen hilfreiche Angebote setzen, sowie der Steyrer Polizei und der Kinder-und Jugendhilfe des Magistrats Steyr. Zielgruppe von Flow Akut sind Jugendliche und junge Erwachsene, die riskant Drogen konsumieren bzw. suchtgefährdet sind. Über konkrete Projekte, Information und Sensibilisierung soll über Suchtgefährdung aufgeklärt und einem Abrutschen in die Suchtgefährdung vorgebeugt werden.

Das Netzwerk, das vom Institut Suchtprävention koordiniert wird, besteht in dieser breiten Zusammensetzung schon seit über 10 Jahren, das ist einzigartig für Oberösterreich!

Ziele:

  • regelmäßige, vierteljährliche Vernetzungstreffen zum Informations­austausch und regionalem Monitoring rund um das Thema Drogen­missbrauch, Suchtgefährdung und Suchtmittelabhängigkeit in Steyr
  • Blick auf das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven und beruf­lichen Aufträgen, mit dem Ziel, rechtzeitig neue Trends, Auffälligkeiten und Handlungsnotwendigkeiten zu erheben
  • Erarbeitung von Interventionen und Maßnahmen um auftretenden Phänomenen, Trends und Auffälligkeiten zu begegnen
  • Ständige Weiterentwicklung und Verbesserung bestehender Ange­bote und Formen der Zusammenarbeit unter den Einrichtungen
  • Kommunikation wichtiger auftretender Phänomene, Trends und Handlungsnotwendigkeiten an die Stadtpolitik und andere betroffene Ein­richtungen

Zielgruppe:

Jugendliche und junge Erwachsene, die riskant Drogen konsu­mieren, suchtgefährdet oder bereits süchtig sind.

Text über Flow Akut von: https://www.praevention.at/jugend/flow-akut.html