Steyr – Zukunftssymposium 2017

Steyr – Zukunftssymposium 2017

eingetragen in: Moderation | 0

Für mich, für uns, für alle – Gemeinwohl! Perspektiven für ein gutes Leben für Alle!

Das Zukunftssymposium in Steyr begleiten und moderieren zu dürfen, ist eine ganz besonders erfreuliche Aufgabe im Jahreskreis, die ich auch heuer sehr gerne wieder übernehmen durfte.

Die Referentin und die Referenten, haben durch Ihre Vorträge und Diskussionsbeiträge neue Inputs eingebracht und haben dadurch auch zu wieder mehr Nachdenken angeregt. Danke, dass ich ihre Vorträge aufnehmen durfte, die Sie auf dieser Seite anhöhren und auch downloaden können. Auf der Homepage vom Dominikanerhaus finden Sie weitere Informationen über das Zukunftssymposium, wie die Beschreibungstexte der Vorträge und in Kürze auch die Präsentationen der Vorträge zum Download.

Referentin, Musiker und Referenten

Mag. Christian Felber

Die Gemeinwohlökonomie ist ein alternatives Wirtschaftsmodell und eine Antwort auf die vielgesichtige Krise der Gegenwart. Sie baut nicht auf Gewinnstreben und Konkurrenz, sonder auf Gemeinwohl-Streben und Kooperation – dieselben humanen Grundwerte, die unsere zwischenmenschliche Beziehungen gelingen lassen.

Sie können den Audiomitschnitt dieses Vortrags auch herunterladen (ca. 90 MB): Vortrag Gemeinwohlökonomie – Christian Felber

Dr. Sebastian Thieme

Gemeinwohl, wirtschaftstheoretisch gedacht? Zum Potenzial alternativer Wirtschaftstheorien für eine Gemeinwohlorientierung.

Sie können den Audiomitschnitt dieses Vortrags auch herunterladen (ca. 50 MB): Vortrag Gemeinwohl wirtschaftstheoretisch gedacht – Sebastian Thieme

Elisa Rosegger-Purkrabek

Die Stadtwerkstatt und der öffentliche Raum als Begegnungsort

Sie könnenden Audiomitschnitt dieses Vortrags auch herunterladen (ca. 60 MB): Vortrag – Stadtwerkstatt und der öffentliche Raum als Begegnungsort, Elisa Rosegger-Purkrabek

Intensiver und bereichernder Austausch beim Markt der Möglichkeiten

Das Zukunftssymposium ist eine Kooperation von Treffpunkt Dominikanerhaus, Attac Steyr, Treffpunkt Mensch & Arbeit, ÖGB Bildung Steyr und Museum Arbeitswelt.

Danke für die gute Zusammenarbeit

Erwin Kargl, MSc

Verfolgen Erwin Kargl:

Letzte Einträge von